Anmelden
DE

Ausstellung "25 Jahre Jazzchor Freiburg" 

Eine Ausstellung anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des Jazzchor Freiburg vom 2. Dezember 2015 bis 8. Januar 2016, Meckel-Halle im S-FinanzZentrum, Kaiser-Joseph-Str. 186-190

Mit einer Reihe festlicher Veranstaltungen begeht der Jazzchor Freiburg seinen 25sten Geburtstag; 1990 gründete Bertrand Gröger das Ensemble, das seither die Grenzen des Chorgesangs immer wieder neu definiert hat und ein ums andere Mal auch international den Maßstab für Qualität und Innovation setzen konnte. Vergrößern konnte sich der Chor Im November 2012: Da wurde der Jazzchor um den Junior Jazzchor als Nachwuchschor mit ausgewählten, talentierten Sängern zwischen 13 – 22 Jahren sowie um den Senior Jazzchor, dessen einzelne Sänger auf jahrzehntelange Erfahrung in Chören und Ensembles zurückblicken, erweitert. Seitdem besteht der Jazzchor Freiburg aus drei im Verein eingebundenen Chören. Einen informativen und reich bebilderten Rückblick auf 25 Jahre Jazzchor Freiburg bietet die Ausstellung in der Meckelhalle der Sparkasse in Freiburg über den Jahreswechsel.

In dieser Ausstellung stehen Konzerte und Tourneen in Europa und Fernost, Kooperationen mit Jazz-Größen und Sinfonieorchestern sowie Schnappschüsse aus zweieinhalb Jahrzehnten im Fokus des Betrachters. Neben einem Mitmach-Workshop „Sing im Jazzchor!“ – bereits am 17.11. – wird das Publikum am 24.11. im Jazzhaus im Rahmen des Jubiläums diverse Jazzchorsänger als Solisten erleben. Das große Jubiläumskonzert findet am Sonntag, 6. Dezember 2015, um 18 Uhr im Konzerthaus Freiburg mit Max Mutzke, Torun Eriksen und Roger Treece sowie dem Junior & Senior Jazzchor, der Beatbox-Formation Acoustic Instinct, dem langjährigen Swingle Singers-Bassist Tobias Hug und dem senegalesischen Musiker Pape Dieye statt.

Ausstellungsplakat

i