Anmelden
DE

Bargeld nach Hause

Bequem, schnell und sicher

Bargeld nach Hause

Bequem, schnell und sicher

Ab sofort bietet Ihnen die Sparkasse einen „Bargeld-nach-Hause“-Service an. Sie müssen dann nicht in die Geschäftsstelle kommen, um Geld abzuheben, sondern können Geldsummen zwischen 200 – 500 € nach Hause bestellen. Diese Summe wird als DHL-Paket an Sie verschickt.

Zuhause ist's am schönsten.

Der "Bargeld-nach-Hause"-Service der Sparkasse bringt Geld per Post.


Das Ganze funktioniert so:

  1. Sie „bestellen“ Ihr Bargeld per Telefon. Dazu rufen Sie beim KundenServiceCenter an unter 0761-215-0.
  2. Das KundenServiceCenter wird Ihre Identität anhand einiger Fragen prüfen. Das können Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer, Ausweisnummer oder Geburtsort sein. Diese Fragen stellen sicher, dass niemand außer Ihnen von Ihrem Konto Bargeld bestellen kann.
  3. In der Regel bringt Ihnen der DHL-Bote bzw. Postbote das Geld am übernächsten Arbeitstag. Wenn Sie freitags bestellen, kann es durch das Wochenende zu Verzögerungen kommen. Bitte planen Sie immer genügend Zeit ein.
  4. Der Bote übergibt nur persönlich an Sie die Geld-Sendung. Dazu müssen Sie anwesend sein und sich mit einem Ausweisdokument identifizieren. Ihre Nachbarn können kein Geld für Sie entgegennehmen.

Was Sie außerdem wissen sollten:

  • Sie können bei der Bestellung gerne eine Stückelung angeben.
  • Jede Geld-Sendung ist über DHL versichert.
  • Pro Bestellung fallen immer 2 € Versandgebühr an, die mit dem Betrag direkt von Ihrem Konto abgebucht wird.
  • Sie können pro Tag eine Bargeld-Bestellung von 200 - 500 € ausführen.
Ihr nächster Schritt

Für den "Bargeld-nach-Hause"-Service setzen Sie sich bitte telefonisch mit unserem KundenServiceCenter unter 0761/215-0 in Verbindung.

i