Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Sie erreichen uns:

Service-Telefon:
Montag - Freitag 08:00 Uhr - 18:00 Uhr

ZV-Programm Hotline:
Montag - Sonntag 08:00 Uhr - 22:00 Uhr

Service-Telefon:
+49 761 215-0
ZV-Programm Hotline:
+49 761 215-2988
Sperr-Notruf
116 116
Unsere BLZ & BIC
BLZ68050101
BICFRSPDE66XXX

Freiburg und Umgebung

Ein kleines Häuschen mit Garten in bester Wohnlage von Freiburg-Littenweile, eine Eigentumswohnung mit Balkon in dem beliebten und sehr zentralen Stadtteil Stühlinger oder doch lieber ein Einfamilienhaus auf großem Grundstück in Freiburg-Opfingen – die Region bietet ein hohes Angebot an Objekten zum Kaufen und Mieten.

Die Region Freiburg ist sehr beliebt - Das milde Klima, die verzaubernde Natur und historische Ecken zeichnen die Universitätsstadt aus. Mit 215.000 Einwohnern ist sie die viertgrößte Stadt Baden-Württembergs. Durch vielfältige Möglichkeiten an Freizeit- und kulturellen Aktivitäten bietet die Großstadt hohe Lebensqualität und erfährt auf dem Immobilienmarkt konstant hohe Nachfrage.

Leben in Freiburg

Freiburg zeichnet sich durch die Attribute "jung", "lebendig" und "grün" aus. Rund 30.000 Studenten tragen zum jugendlichen und internationalen Flair der Stadt bei. Die Großstadt bietet jede Menge Aktivitäten für Stadt- und Naturliebhaber.

Die historische Altstadt erkunden oder die einzigartige Natur erleben - in Freiburg finden Sie die perfekte Kombination. Auch das kulturelle Leben ist vielseitig in der Universitätsstadt. Im Sommer finden Open-Air-Konzerte und Festivals statt und es gibt mehrere Theater und Clubs. Auf der Kaiser-Joseph-Straße, die etwa 900 Meter lange Haupteinkaufsstraße, welche in der Mitte der historischen Altstadt von Norden nach Süden verläuft, befinden sich viele bekannte Läden und genügend Einkaufsmöglichkeiten. Seit 2008 gilt die Stadt aufgrund ihrer Umweltaktivitäten zudem als "Green City". "Grün" ist vor allem das Viertel "Vauban", welches auf dem Gelände einer ehemaligen französischen Kaserne errichtet wurde. Das nachhaltige Modell-Viertel schmückt sich mit Niedrigenergie-Häusern und einer Vielzahl an Arbeitsplätzen.

Diese außergewöhnliche Stadt im Breisgau verbindet Wissenschaft, Kultur und Natur und bietet hohe Lebensqualität.

 

Infrastruktur in Freiburg

Freiburg verfügt über ein sehr gut ausgebautes Nahverkehrssystem. Vier Stadtbahn- und 26 Buslinien stehen den Einwohnern dicht getaktet von morgens früh bis spät abends zu günstigen Tarifen zur Verfügung.  Auch beliebte Ziele über die Stadt hinaus und im Schwarzwald werden angefahren. Da Freiburg als Radlerstadt gilt, ist auch eine entsprechende Infrastruktur für Fahrradfahrer gegeben. Radwege, Radfahrstreifen und genügend Plätze zum Abstellen des Fahrrads erleichtern das Radfahren in Freiburg.

Ihr nächster Schritt

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit unseren Immobilienberatern auf.

Immobilien

Finden Sie die passende Immobilie

Ob Eigentumswohnung mit großer Wohnfläche, Einfamilienhaus in schöner Lage oder Zweifamilienhaus mit Garten und Garage – finden Sie hier eine tolle Auswahl an Immobilien zum Wohnen, Wohlfühlen oder auch als Kapitalanlage.

Ihr nächster Schritt

Benötigen Sie Hilfe bei der Suche oder haben bereits ein Objekt gefunden? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit unseren Immobilienberatern auf.

Preisentwicklung

Entwicklung der Immobilienpreise in Freiburg

Mehrere Faktoren begründen, dass Freiburg seit vielen Jahren Zuzugsgebiet ist und auch in Zukunft ein attraktiver Standort zum Wohnen bleiben wird. Die hohe Nachfrage resultiert in Wohnraumknappheit und begründet, dass die Kaufpreise für Immobilien in Freiburg inzwischen höher sind als in anderen Städten Baden-Württembergs. Auch im vergangenen Jahr sind die Preise, aber auch die Zinsen weiter gestiegen. Dabei sind Neubauwohnungen teurer als Bestandswohnungen und auch die Lage ist entscheidend. Gewerbeimmobilien in Freiburg unterliegen ebenso einem ständigen Wandel in Kaufpreisen und Angeboten.

Bodenpreise in Freiburg

Zusammen mit den Sparkassen-Immobilien-Centern haben wir Ihnen alle Informationen zu den aktuellen Grundstückspreise in der Stadt Freiburg mit Vororten und den Städten und Gemeinden des Landkreises Emmendingen, Elztal, Breisgau-Hochschwarzwald, Dreisamtal, dem südlichen Breisgau rund um Staufen bis nach Breisach und dem Kaiserstuhl zusammengetragen.

Weitere Marktinformationen zu Freiburg und Umgebung

Im aktuellen Wohnmarktbericht finden Sie Informationen rund um das Thema Immobilienpreise und deren Entwicklung. Besuchen Sie außerdem unsere Sparkassen-Immobilien Gesellschaft und lassen sich von einem der größten Immobilienvermittler der Region beraten. Ob Haus mit Garten, Wohnung mit eigener Garage oder ein Grundstück in bester Lage - wir und rund 1.000 Mitarbeiter der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau stehen Ihnen bei Ihrem Vorhaben mit Rat und Tat bei. Immobilien Freiburg sind unser Ding!

Ihr nächster Schritt

Haben Sie weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns und lassen sich von unseren Experten rund um die Themen Kaufen, Verkaufen, Mieten und Vermieten von Immobilien beraten.

Immobilienfinanzierung

So finanzieren Sie Ihre Immobilie in Freiburg

Ob Wohnung, Einfamilienhaus oder Mehrfamilienhaus - Profitieren Sie von verschiedenen Möglichkeiten, um Ihre individuellen Wohnträume zu verwirklichen.

S-Baufinanzierung

Mit der Sparkasse Freiburg-Nördlicher Breisgau als Partner für Ihre Baufinanzierung kommen Sie Ihrem Traum von den eigenen vier Wänden schnell näher. Gemeinsam finden wir die für Sie tragbare Alternative zur Miete und berechnen den idealen Finanzierungsplan für Ihre Wunsch-Immobilie. Profitieren Sie von individueller und kompetenter Beratung und sichern Sie sich Ihr Darlehen mit niedrigen Zinsen.

Baufi-Rechner

Mit unserem Baufinanzierungsrechner können Sie kostenfrei Ihre mögliche Monatsrate berechnen und Ihre Finanzierungsanfrage unverbindlich abschicken. Bei einer persönlichen Beratung mit einem guten Berater können Sie gemeinsam die Berechnung aus dem Baufinanzierungsrechner durchgehen und eine günstige Baufinanzierung planen.

Ihr nächster Schritt

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und ermitteln bei einem persönlichen Beratungsgespräch mit unseren Spezialisten rund um das Thema Baufinanzierung den passenden Finanzierungsplan für die Immobilie Ihrer Träume.

FAQ

Häufige Fragen zu Immobilien in Freiburg

Wie viel kostet eine Immobilie in Freiburg?

Im Januar 2023 liegt der Quadratmeterpreis einer Immobilie in Freiburg bei 5.771 Euro. Günstige Objekte stehen für 3.183 Euro pro Quadratmeter zum Verkauf und die teuersten Immobilien kosten 8.740 Euro pro Quadratmeter. Dabei ist der Kaufpreis pro Quadratmeter für eine Eigentumswohnung höher als für ein Haus.

Die Höhe der Preise wird beeinflusst durch verschiedene Faktoren:

Befinden sich die Objekte in beliebter Lage?

Verfügt die Wohnung über einen Balkon?

Hat das Haus einen Garten oder eine eigene Garage?

Wie ist die Aufteilung der Wohnfläche auf die Zimmer?

Welche Einnahmen würden sich beim Vermieten der Immobilie ergeben?

Auch zwischen Bestands- und Neubauwohnungen sind signifikante Unterschiede festzustellen. Für eine Neubauwohnung mit 80 Quadratmetern zahlen Freiburger rund 6.000 Euro, während sie für Bestandswohnungen rund 4.000 Euro zahlen. Der durchschnittliche Kaufpreis für ein freistehendes Haus mit 120 Quadratmetern liegt bei etwa 950.000 Euro.

Welche geografischen Besonderheiten gibt es in Freiburg und Region zu beachten?

Freiburg liegt im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz und ist von den Vogesen umgeben, einer Bergkette im Elsass. Die Stadt liegt in einer Höhe von etwa 300 Metern über dem Meeresspiegel und ist somit eine der höchstgelegenen Städte Deutschlands. Besonders schön ist der Fluss Dreisam, der durch die Stadt fließt und sie in zwei Hälften teilt. Insgesamt bietet Freiburg eine einzigartige Kombination aus historischer Altstadt, grünen Flächen und einer Lage im Dreiländereck, die es zu einer besonderen geographischen Region macht.

Was ist beim Immobilienkauf zu beachten?

Wichtig ist zuallererst das eigene Budget und das finanzielle Vorhaben zu kalkulieren. Dabei kann Ihnen unser Baufinanzierungsrechner behilflich sein. Im Anschluss geht es an die Immobiliensuche. Holen Sie sich Hilfe von einem Makler/einer Maklerin oder suchen eigenständig auf seriösen Immobilienportalen. Sie haben Ihre Traumimmobilie gefunden? Vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin mit unseren erfahrenen Experten rund um das Thema Baufinanzierung, um einen Finanzierungsplan zu finden, der zu Ihrem Vorhaben passt. 

Wie viel Eigenkapital braucht man für den Immobilienkauf?

Unsere Empfehlung ist, dass mindestens 20 bis 30% der Gesamtkosten für den Kauf einer Immobilie aus eigenen Mitteln gedeckt werden sollte. Besser sogar mehr. Denn je höher Ihr Eigenkapitalanteil, desto geringer ist die zu finanzierende Summe. Auch die monatliche Finanzierungsrate kann so variabler gestaltet werden.

Welche Unterlagen werden für den Immobilienkauf benötigt?

Wichtig ist, dass Sie Ihren gültigen Personalausweis/Reisepass mitnehmen. Außerdem eine Bescheinigung über Ihr Arbeitsverhältnis, Gehaltsnachweise, einen aktuellen Einkommenssteuerbescheid und Eigenkapitalnachweise (Kontoauszüge). Falls vorhanden nehmen Sie einen Nachweis über weitere Besitzverhältnisse und Nachweise über Nebeneinkünfte, laufende Darlehen oder weitere regelmäßige Zahlungen (z.B. Unterhalt) mit.

Was ist bei einer Hausbesichtigung zu beachten?

Es ist wichtig zu erkennen, ob die Realität mit den Makler-Versprechungen mithalten kann. Man sollte sich in kurzer Zeit ein umfassendes Bild der Immobilie machen und etwaige Mängel erkennen. Potenzielle Finanzierungen sollten im Vorfeld schon geklärt sein, um den Makler oder Verkäufer schnell zusagen zu können. Außerdem empfiehlt es sich bereits vor der Hausbesichtigung die Umgebung rund um die Immobilie zu erkunden.

Welche Zusatzkosten können beim Immobilienkauf anfallen?

Zum Kaufpreis fallen ca. 1,5% Notarkosten sowie 0,5% Grundbucheintragskosten an. Die Grunderwerbssteuer liegt in Freiburg bei 5%. Falls ein Makler vorhanden ist, betragen die Kosten für diesen im Durchschnitt ca. 3,57% des Kaufpreises der Immobilie.

Ihr nächster Schritt

Hat Ihr Immobilienmakler bereits passende Immobilien für Sie gefunden und haben Sie ein Objekt ins Herz geschlossen? Dann kontaktieren Sie uns und lassen sich von unseren Experten rund um die Themen Kaufen, Verkaufen, Mieten und Vermieten beraten.

Andere interessante Orte in der Nachbarschaft

Ein Blick ins Umland der Region lohnt sich! Die gute Anbindung nach Freiburg und die grüne Landschaft sprechen für die Region rund um Freiburg. 

Emmendingen

Die Stadt im Südwesten Baden-Württembergs bietet ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot und ist mit dem Zug oder mit dem Pkw nur 15 bis 20 Minuten von Freiburg entfernt.

Waldkirch

Waldkirch liegt im Elztal am Rande des Schwarzwaldes und ist bekannt für ihre malerische Altstadt.

Denzlingen

Denzlingen ist bekannt für seine schöne Natur und den Schlossberg, der ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Radfahrer ist.

Kenzingen

Mit ihren gut erhaltenen historischen Gebäuden, engen Gassen und gemütlichen Plätzen strahlt Kenzingen ein besonderes Flair aus.

Ihr nächster Schritt

Haben Sie weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns und lassen sich von unseren Experten rund um die Themen Kaufen, Verkaufen, Mieten und Vermieten von Immobilien beraten.

i